Mexiko / Yucatán im Mietwagen

Mexiko_©_Fremdenverkehrsamt.jpg

Entdecken Sie die Natur der Halbinsel Yucatán und die Kultur der Mayawelt privat mit dem Mietwagen. Auf Ihrer individuellen Besichtigungstour besuchen Sie jahrtausendealte Mayaruinen und erforschen die Zeit der spanischen Eroberer in charmanten Kolonialstädten wie Campeche und Mérida.
Auch eine Kombination der Halbinsel Yucatán mit dem Hochland von Chiapas ist individuell mit dem Mietwagen möglich. Auf Ihrer privaten Rundreise besuchen Sie kleine Dörfer, durchqueren die Sumidero-Schlucht und besichtigen San Cristobal.

Ihr Lotse zur Reise
» Mietwagentour mit reservierten Hotels auf der Halbinsel Yucatán
» Land der Mayas: Tulum, Palenque, Uxmal & Chichén Itzá
» Tzotzil-Dörfer San Juan Chamula & Zinacantan
» Individuelle Bade- oder Golfverlängerungen sind möglich
» Teilnehmerzahl min. 2 Personen

8-12 Tage
ab/bis CUN
ab € 620,00 p.P.

  Auf Kurs! Reiseverlauf Yucatán/Mexiko

» Cancún / Playa del Carmen - Chichen Itza - Mérida - Celestún - Uxmal - Campeche - Palenque - Agua Azul - Chicanna - Chetumal - Tulum - Cancun / Playa del Carmen / Riviera Maya

1. Tag
- Ankunft in Cancun / Yucatán: Nach Ankunft in Cancun erwartet Sie Ihr Flughafenreiseleiter. Auf dem Transfer ins Stadthotel erhalten Sie einen ersten Eindruck von Cancun. Übernachtung im Adhara Hotel (früher Radisson Hacienda) Cancun o.ä. Alternativ Transfer nach Playa del Carmen ins Stadthotel.

2. Tag - Cancun / Playa del Carmen - Chichen Itza - Mérida (Tagesstrecke 350km):
Übernahme des Mietwagen und Fahrt zu der Tropfsteinhöhle von Dzitnup, anschliessend weiter zur wichtigen Maya-Stätte Chichen Itza. Eingehende Besichtigung der berühmten Bauwerke wie der Kukulkan-Pyramide, des Observatoriums und des Ballspielplatzes. Anschliessend Fahrt nach Mérida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan. Übernachtung im Hotel El Castellano Merida o.ä. (F)

3. Tag - Mérida - Celestun - Mérida (Tagesstrecke 180km): Stadtbesichtigung in Merida inklusive Gouverneurspalast, der Kathedrale

und dem Montejo-Palast. Anschliessend Fahrt zum Fischerort Celestun. Optional Bootsausflug in das Naturschutzreservat, das bekannt ist für die rosafarbenen Flamingos. Rückkehr nach Merida. Übernachtung im Hotel El Castellano o.ä. (F)

4. Tag - Mérida - Campeche (Tagesstrecke 170km): Fahrt in die Puuc-Region. Empfehlenswert ist der Besuch der ehemaligen Sisal- Hacienda in Yaxcopoil sowie die eindrucksvollen Maya-Stätten von Uxmal und Kabah, beides herausragende Exemplare der klassischen Maya-Architektur. Weiterfahrt nach Campeche, wo erst kürzlich mehrere historische Gebäude restauriert wurden und in neuem Glanz erscheinen. Übernachtung im Hotel Plaza Colonial Campeche o.ä. (F)

5. Tag - Campeche - Palenque (Tagesstrecke 400km): Am Vormittag Besichtigung des charmanten Kolonialstädtchens mit den typischen Festungsanlagen, welche die Stadt vor Piratenangriffen schützen sollten. Empfehlenswert ist der Besuch des regionalen Museums im Fuerte San Miguel mit den Grabschätzen von Calakmul. Am Nachmittag Fahrt nach Palenque. Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque o.ä. (F)

6. Tag - Palenque - Agua Azul - Palenque (Tagesstrecke 150km): Besuch der mystischen Kultstätte Palenque, einst das Reich des sagenumwobenen Herrschers Pakal. Bestaunen Sie den Tempel der Inschriften, worin sich die Gruft Pakals befindet. Nachmittags Fahrt zu den mitten im Dschungel gelegenen Wasserkaskaden von Agua Azul. Rückfahrt nach Palenque. Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque o.ä. (F)

7. Tag - Palenque - Chetumal (Tagesstrecke 460km): Auf dem Weg nach Chetumal lohnt sich der Besuch von mindestens zwei Ausgrabungsstätten: wir empfehlen Chicanna und vor allem Kohunlich, mit dem Sonnengott gewidmeten Tempel der Masken. Übernachtung im Hotel Holiday Inn Chetumal (2016) bzw. Capital Plaza Chetumal (2017) o.ä. (F)

8. Tag - Chetumal - Riviera Maya / Cancun (Tagesstrecke 360 bzw 420km): Besuch des modernen Maya-Museums in Chetumal. Fahrt nach Bacalar und damit zur Lagune der Sieben Farben mit der idyllischen Cenote Azul. Weiterfahrt nach Tulum und Besichtigung der spätklassischen Kultstätte erbaut auf einem Kliff hoch über dem Karibischen Meer. Fahrt zu Ihrem Badehotel in der Riviera Maya oder Cancun. Mietwagenrückgabe. (F)

Palenque_Mexiko_©_Tierramayatours.jpg Kukulcan-Pyramid_Mexiko_©_Tierramayatours.jpg Cenote_Zaci_Valladolid_Yucatan-Mexiko_©_Tierramayatours.jpg


Auf Kurs! Reiseverlauf Yucatán und Chiapas/Mexiko

» Cancún / Playa del Carmen - Tulum - Chetumal - Chicanna - Palenque - San Cristobal - Villahermosa - Campeche - Uxmal - Mérida - Chichen Itza - Cancun / Playa del Carmen / Riviera Maya

1. Tag - Ankunft in Cancun / Yucatán: Nach Ankunft in Cancun erwartet Sie Ihr Flughafenreiseleiter. Auf dem Transfer ins Stadthotel erhalten Sie einen ersten Eindruck von Cancun. Übernachtung im Adhara Hotel (früher Radisson Hacienda) Cancun o.ä. Alternativ Transfer nach Playa del Carmen ins Stadthotel.

2. Tag - Cancun - Tulum - Bacalar - Chetumal (395km/5h): Übernahme des Mietwagen und Fahrt nach Chetumal. Unterwegs Besichtigung der Maya-Stätte von Tulum, welche hoch auf einem Kliff über dem Karibischen Meer thront. Halt in Bacalar an der Lagune der Sieben Farben, wo das kleine Museum im Spanisch Fort sehenswert ist. Beeindruckend in Chetumal ist das moderne Maya-Museum gleich gegenüber ihres Hotels. Übernachtung im Hotel Holiday Inn Chetumal oder ähnlich. (F)

3. Tag - Chetumal - Kohunlich - Becan - Chicanna (135km/2.5h): Fahrt in die sogenannte Rio Bec Region, wo vorallem die Maya-Stätte Kohunlich mit seinen grossen Göttermasken fasziniert. Weitere stumme Zeugen einer vergangenen Hochkultur sind die antiken Maya-Stätte Becan und Chicanna. Übernachtung im Hotel Ecovillage Chicanna o.ä. (F)

4. Tag - Chicanna - Calakmul - Palenque (425km/6h): Früh morgens Fahrt zu der tief im Dschungel versteckten Maya-Stätte Calakmul, einst eine Grossmacht vergleichbar mit Tikal. Besteigen Sie die monumentale Hauptpyramide, die Mühen werden mit einem grossartigen Weitblick über schier endlosen Urwald belohnt. Begeisternd auch die exotische Fauna und Flora. Weiterfahrt via Escarcega nach Palenque. Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque o.ä. (F)

5. Tag - Palenque: Besichtigung der mystischen Maya-Stätte Palenque, welche für Jahrhunderte im tiefen Dschungel verschwunden war.


Einmalig das grossartige Grabmal des Herrschers Pakal, der Tempel der Inschriften mit dem tonnenschweren Sarkopharg. Weitere architektonische Juwelen sind Bauwerke wie der Palast mit dem Observatorium sowie der Kreuztempel. Empfehlenswert ist auch ein Dschungelspaziergang vorbei an weiteren Bauwerken und Wasserfällen zum regionalen Museum. Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque o.ä. (F)


6. Tag - Palenque - Misol Ha - Agua Azul - Tonina - San Cristobal (220km/5h): Heute fahren Sie auf kurvigen Strassen in die Bergwelt von Chiapas. Sehenswert ist der Besuch der Wasserfälle in Misol Ha sowie in Agua Azul. Bei Ocosingo lohnt sich ein Abstecher zur beeindruckenden Maya-Stätte von Tonina mit sehr gut erhaltenen Fresken und Inschriften. Weiterfahrt zur Kolonialstadt San Cristobal de las Casas, welche auf über 2200 m liegt. Übernachtung im Hotel Casa Mexicana o.ä. (F)

7. Tag - Tzotzil Dörfer San Juan Chamula - Zinacantan (30km/1h): Vormittags lohnt sich die kurze Fahrt zu den Tzotzil-Dörfern San Juan Chamula und Zinacantan. Sehenswert ist die Kirche von San Juan Chamula, wo bis heute mystische Maya-Rituale zelebriert werden (Photografierverbot!). Im kleinen Museum von Zinacantan können Sie den lokalen Schnaps „Posch“ probieren! Nachmittags lockt das historische Zentrum von San Cristobal zu einem beschaulichen Rundgang mit seinen Barockkirchen, schattigen Plazas und Indianermärkten. Übernachtung im Hotel Casa Mexicana o.ä. (F)

8. Tag - San Cristobal - Chiapa de Corzo - Villahermosa (350km/6h): Fahrt hinunter ins heisse Tiefland nach Chiapa de Corzo, eine Kleinstadt mit grosser Vergangenheit. Hier können Sie per Flussboot die gewaltige Schlucht Sumidero kennen lernen mit seinen bis zu 1000m aufragenden Steilwänden. Mit etwas Geduld kann man auch sonnenbadende Krokodile am Flussufer entdecken. Weiterfahrt auf kurvigen Srassen durch die malerische Bergwelt von Chiapas hinunter zur Hauptstadt vom Bundesstaat Tabasco, Villahermosa. Übernachtung im Hotel Quality Inn Cencali. o.ä. (F)

9. Tag - Villahermosa - La Venta - Sabancuy - Campeche (380km/5h): Besichtigung des Freiluftmuseums La Venta, wo kolossale Steinmonumente der Olmeken ausgestellt sind.


Integriert im Park ist auch der lokale Zoo, wo Sie auch das symbolträchtige Tier der Mayas, den seltenen Jaguar bestaunen können. Fahrt via Sabancuy an den Golf von Mexiko, wo Sie an der Küstenstrasse idyllische Fischerdörfer wie z.B. Champoton anfahren. Am späten Nachmittag lohnt sich ein gemütlicher Spaziergang durch das erst kürzlich restaurierte koloniale Zentrum von Campeche mit seinen typischen Bollwerken (=Baluartes). Übernachtung im Hotel Francis Drake. o.ä. (F)


10. Tag - Campeche - Labna - Loltun - Ticul - Uxmal - Merida (300km/4.5h): Fahrt in die sogenannte Ruta Puc, wo sich die Besichtigung der kleinen, aber feinen Maya-Stätte von Labna lohnt mit seinem einzigartigen Torbogen. Anschliessend Abstieg in die Unterwelt der Mayas und Begehung des eindrücklichen Höhlensystems von Loltun. Via die typische Yucateka-Kleinstadt Ticul erreichen Sie einer der herausragendsten Maya-Stätte der klassischen Periode: Uxmal. Weiterfahrt zur Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan: Mérida. Übernachtung im Hotel Casa del Balam Mérida. o.ä. (F)

11. Tag - Merida - Izamal - Chichen Itza (140km/2.5h): Vormittags Stadtrundgang in Merida, wo sich um den Hauptplatz die Hauptsehenswürdigkeiten gruppieren wie die älteste Kathedrale Yucatans, dem Gouverneurs- und Montejo-Palast. Naheliegend finden Sie den quicklebendigen und farbenfrohen Markt. Fahren Sie dem prunkvollen Paseo Montejo vorbei an eleganten Herrschaftsvillen zum Monumento de la Patria. Nachmittags Fahrt zur Stadt der drei Kulturen Izamal, wo Diego de Landa auf einer geschleiften Maya-Pyramide den monumentalen Konvent errichten liess. Lohnenswert die Besteigung der Feuervogelpyramide, welchen einen schönen Blick über die gelbe Stadt erlaubt. Fahrt nach Chichen Itza. Abends: Ton- und Lichtschau Chichen Itza. Übernachtung in der authentischen Hacienda Chichen Resort. o.ä. (F)

12. Tag - Chichen Itza - Cenote Dzitnup - Riviera Maya / Cancun (Tagesstrecke 210-260km): Besichtigung der grössten und meisbesuchtesten Maya-Stäte Chichen Itza mit seiner berühmten Kukulkan-Pyramide. Weitere grossartige Bauwerke sind der Kriegertempel und Ballspielplatz, das Observatorium. Fahrt nach Valladolid, wo kurz vor der Stadt die Tropfsteinhöhle Dzitnup einen Abstecher wert ist. Fahrt zu Ihrem Badehotel in der Riviera Maya oder Cancun. Mietwagenrückgabe.

Mietwagen_Karte_Halbinsel_Yucatan_TMT Mahekal_Beach_Halbinsel_Yucatan_TMT Mietwagen_Karte_Chiapas_Yucatan_TMT


Termine & Preise pro Person 2017-18

Yucatán /
tägliche Abfahrten
3 Personen im 3BZ      €    520,-
2 Personen im DZ        €    620,-
Einzelzimmerzuschlag  €    240,-

1 Person im EZ            € 1.170,-

Yucatán & Chiapas / tägliche Abfahrten

tägliche Abfahrten
3 Personen im 3BZ      €    920,-
2 Personen im DZ        € 1.090,-
Einzelzimmerzuschlag  €    440,-

1 Person im EZ            € 1.940,-


Leistungen
♦ 7 bzw. 11 Übernachtungen im Mittelklasse Hotel im Standardzimmer mit WC/Dusche inkl. Steuern und Service
♦ Tägliches Amerikanisches Frühstück
♦ Sammeltransfer Flughafen – Hotel Cancun / Playa del Carmen
♦ Mietwagen der Kategorie B (z.B. Chevrolet Matiz, Standard mit A/C bei 2 Personen) bzw. der Kategorie C (z.B. Chevrolet Chevy Standard mit A/C bei 3 Personen) mit unbegrenzten Kilometern, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung (Ausnahme Diebstahl von Objekten wie z.B. Aussenspiegel, Ersatzrad = max Selbstbehalt von 200,00 USD), Haftpflichtversicherung (Höchstdeckungssumme 29.000,00 USD) (kein Mietwagen auf der optionalen Verlängerung)
♦ Karten zum Reiseverlauf

Nicht enthalten

♦ Alle Flüge
♦ Flughafen- sowie Ausreisegebühren und -steuern
♦ Getränke & weitere bzw. nicht angegebene Verpflegung

♦ Pers. Ausgaben & weitere Trinkgelder
Alle Extras in den Hotels
♦ Alle Ausflüge & Eintrittsgelder, Reiseleitung
♦ Benzin, Autobahn- und Parkgebühren, Verwarnungsgelder, Einwegmieten bei abweichendem Abgabeort (zahlbar vor Ort)

Verlängerung z.B. im Mahekal Beach Resort 3*+:
1. Tag - Transfer zum Hotel: An wohl einem der schönsten Strände der Riviera Maya können Sie in der Cabana-Bungalow-Anlage mit dem tropischen Garten perfekt relaxen. Transferzeit ab/nach Cancun ca. 1 Stunde. (Halbpension im Hotel)
2.- 3. Tag - Riviera Maya: Genießen Sie den Strand, den exotischen Garten, den Pool oder verschiedene Aktivitäten. (Halbpension)
4. Tag - Transfer nach Cancun: Transfer zum Flughafen und Ende der Reise. (F)

Preis- & Programmhinweise
♦ Preise ab 01.01.2018 sowie über Weihnachten / Neujahr unter Vorbehalt
♦ Verlängerung 3 Tage / Nächte im Caribe-DZ: € 690,- (01.11.2017 bis 30.04.2018) bzw. € 640,- (01.05.-31.10.2017/18)
♦ Einzelzimmerzuschlag Verlängerung: € 490,- (01.11.2017 bis 30.04.2018) bzw. € 340,- (01.05.-31.10.2017/18)


Mietwagenhinweise

♦ Mindestalter für die Anmietung des Mietwagens ist 21 Jahre. Der Führerschein muss mindestens seit einem Jahr gültig sein. Bei der Übernahme des Fahrzeuges erhebt die Mietwagenstation eine Kaution als Sicherheit (Kreditkarte unerlässslich). Die Rückgabe des Mietwagens muss an der Übernahmestation erfolgen. Alle EUROPCAR Mietautos müssen direkt in den entsprechenden EUROPCAR Vertretungen zurückgegeben werden. Es ist keine Rückgabe in den Hotels möglich. EUROPCAR fährt die Kunden jedoch nach Rückgabe in ihr Hotel. Im Falle eines Unfalles muss der Kunde umgehend EUROPCAR informieren (Notfallnummern siehe EUROPCAR-Mietvertrag) und ist verpflichtet, deren Instruktionen zu befolgen (Ev. Schadensbeurteilung durch einen Versicherungsagenten). Falls die Polizei eingeschaltet wird, muss ebenfalls eine Kopie des Polizei Berichtes an EUROPCAR abgegeben werden. Der Kunde ist verpflichtet, bei Mietwagenrückgabe den Unfallreport zu unterschreiben, da ansonsten EUROPCAR nicht für den entstandenen Schaden haftet. Wir empfehlen den Kunden die Kenntnisnahme der Vertragsklauseln von EUROPCAR vor Unterzeichung des Mietvertrages.Mindestalter 21 Jahre. Ab 21 – 25 Jahre erhebt EUROPCAR eine Zusatzgebühr von ca. USD 7,- pro Tag. Die Firma EUROPCAR behält sich das Recht vor, einen Selbstbehalt von 10 % der Schadenssumme zu verlangen, falls Fahrlässigkeit oder Einfluss von Alkoholkonsum zum Schaden geführt haben. Das Befahren von unbefestigten Straßen ist nicht erlaubt. Eine Personeninsassenversicherung kann abgeschlossen werden (ca. USD 7,- pro Tag, Deckungssumme: USD 10.000,-). 1 Miettag entspricht 24 Stunden ab Zeitpunkt der Wagenübernahme. Bei Zeitüberschreitungen wird vor Ort eine Nachbelastung fällig. Der Wagen wird voll getankt übergeben. Wir empfehlen, den Wagen auch wieder voll getankt zurückzugeben, da sonst die fehlende Treibstoffmenge geschätzt und vor Ort in Rechnung gestellt wird. Fahrten außerhalb vom Mexiko sind nicht möglich (Ausnahme: Belize und Tikal). Für einen Grenzübertritt nach Belize wird eine Zusatz-Haftpflichtversicherung benötigt (ca. USD 7 pro Tag, vor Ort abzuschließen, Unfall- und Diebstahlversicherung sind nicht möglich). Bitte beachten Sie, dass die Mietwagenrückgabe aber auf jeden Fall wieder in Mexiko erfolgen muss! Ein Grenzübertritt nach Belize muss bereits bei Buchung angegeben werden. Aus Sicherheitsgründen fahren Sie bitte möglichst nicht nachts und nehmen auch keine Anhalter mit, bzw. halten nicht bei vorgeblichen Hilferersuchen um Benzin o.ä.

Individuelle Golf-Aufenthalte sind möglich
Golf in Yucatán / Mexiko


Hinweise zum Reiseziel Mexiko
♦ Mexiko ist ein Ganzjahresreiseziel, Hochsaison ist zu Weihnachten, Ostern und in den Sommerferien. Mexiko ist ein klimatisch vielgestaltiges Land, das sowohl über subtropisches und alpines Klima als auch über Wüstenklima verfügt. Das Klima ermöglicht, das ganze Jahr über an den Küsten des Landes einen Badeurlaub zu verbringen. Das Landesinnere verfügt aufgrund der dortigen Grosshöhenlage über ein ganzjährig gemässigtes Klima, was den Aufenthalt sehr angenehm macht.


♦ Währung: Die mexikanische Währung ist der Peso. 1 Peso ($ MX) = 100 Centavos (c)
♦ Lage: Die Vereinigten Staaten von Mexiko, sind ca. sechsmal so groß wie Deutschland. Mexiko liegt im Süden des nordamerikanischen Kontinents und grenzt mit seinen Grenzen an die USA, mit den Küsten an den Pazifik bzw. an die Karibik und an den Golf von Mexiko sowie an Belize und an Guatemala.
♦ Fläche: knapp 2 Mio km²
♦ Einwohner: ca. 110 Mio.
♦ Hauptstadt: Mexiko-Stadt, ca. 22 Mio. Einwohner
♦ Wichtige Städte: Acapulco, Chihuahua, Guadalajara, Mérida, Morelos, Monterrey, Puebla, Tijuana.
♦ Sprache: Offiizielle Landessprache ist Spanisch. Ferner gibt es zahlreiche indigene Sprachen, die wichtigsten sind: Náhuatl, Maya.
♦ Zeitverschiebung: MEZ -6 Stunden, von Anfang April bis Ende Oktober -7 Stunden


Dokumente
Reiseprogramm (.pdf)
Anmeldeformular (.pdf)
Reisebedingungen des Veranstalters (.pdf)

Einreise & Gesundheit Mexiko

♦ Zur Einreise benötigen Reisende deutscher Staatsangehörigkeit z.Zt. den Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein muss. Für die Einreise nach Mexiko benötigen Sie die Touristenkarte (FMT genannt). Diese erhalten Sie kostenlos im Flugzeug nach Mexiko. Bei Flügen über die USA ist ein maschinenlesbarer Reisepass und eine ESTA-Registrierung erforderlich.
♦ Es sind z.Zt. keine Impfungen vorgeschrieben, bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte an ein örtliches Tropeninstitut

Allgemeine Hinweise

♦ Höhe der Anzahlung: 10% des Reisepreises, Restzahlung bitte 30 Tage vor Reisebeginn. Bei Kreuzfahrten gelten ggf. besondere Zahlungs- und Stornobedingungen, die Sie unter den obigen Programmhinweisen und/oder den Dokumenten zum Download finden. Wir bitten um Beachtung
♦ Die Reisepreiszahlung ist durch eine Insolvenzversicherung abgesichert.
♦ Sofern bei den Reisen eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich

♦ Die Durchführung der Reise erfolgt durch den Veranstalter Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock. Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen jedoch ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten
© Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock 2017

Kontakt & Buchen
Auf Kurs! Inselreisen
Jürgen Stock
Sven-Hedin-Str. 8
22523 Hamburg
Tel. +49 - 40 - 57 12 96 51
Fax +49 - 40 - 57 12 96 49
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.antarktis-expedition.info

logo

Kontakt

Auf Kurs! Inselreisen
Jürgen Stock
Sven-Hedin-Str. 8
22523 Hamburg
Deutschland
Tel. +49 40 57129651
Fax +49 40 57129649
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web www.antarktis-expedition.info

Ihr Lotse auf den Reisewelten der Meere

Back to top