Höhepunkte Mexiko / Yucatán - Kuba

Mexiko_©_Fremdenverkehrsamt.jpg

Freuen Sie sich zunächst auf die Höhepunkte Yucatáns in Mexiko. Ihre Reise führt Sie zunächst zur Mayastätte von Tulum und der Laguna der Sieben Farben in Bacalar. In der Rio Bec Region geht es weiter zur Mayastätte Kohunlich mit den monumentalen Masken des Sonnengottes. In Richtung Palenque machen Sie einen Stopp bei der sehr speziellen Stätte von Chicanna zu besuchen. Zwischendurch erfrischen Sie sich in den Wasserfällen von Agua Azul oder Misol Ha. Schließlich wartet die charmante Kolonialstadt Campeche sowie auf der Ruta Puc die beeindruckende Stätte von Uxmal auf Ihren Besuch. Auf einer Bootstour entdecken Sie dann bei Celestun die Lagune der Flamingos, bevor Sie Mérida, die Hauptstadt des Bundesstaates Yucatán, erreichen. Nachdem Sie dann die monumentale Stätte von Chichen Itza besucht haben, erwartet Sie Ihr Aufenthalt auf Kuba: Ausgehend von Havanna mit seiner legendären Altstadt führt Sie diese Rundreise in die idyllischen Kolonialstädte Remedios, Sancti Spiritus und Trinidad bis zur Hafenstadt Cienfuegos. Sie übernachten in charmanten Hotels mit kolonialem Flair und erleben beeindruckende Naturlandschaften und viele weitere Highlights auf den Spuren von Hemingway, Che Guevara und der Zuckerbarone.

Ihr Lotse zur Reise
» Flexible Länderkombination Yucatán/Mexiko und Kuba
» Höhepunkte der Großen Antillen kombiniert mit der Land der Mayas
» Geschichte, Kolonialstädte und Traumstränder der Karibik
» Individuelle Bade- oder Golfverlängerungen sind möglich
» Teilnehmerzahl min. 2 / max. 12 Personen

14 Tage
ab CUN/bis HAV
ab € 2.390,00 p.P.

Auf Kurs Reiseverlauf

Cancun - Tulum - Bacalar - Chetumal - Kohunlich - Chicanna - Palenque - Agua Azul - Campeche - Uxmal - Celestun - Merida - Izamal - Chichen Itza - Valladolid - Cancun - Havanna - Pinar Del Rio - Soroa - Guama - Bahia de Cochinos - Cienfuegos - Trinidad - Santa Clara - Cayo las Brujas - Remedios - Havanna

1. Tag, Sonntag - Anreise in Cancun: Nach Ihrer Ankunft in Cancún Transfer zu Ihrem Hotel. Übernachtung: Hotel Adhara Cancún oder ähnlich.

2. Tag, Montag - Cancun – Tulum – Bacalar – Chetumal:
Am Morgen besuchen Sie die hoch über der Karibik erbaute Mayastätte von Tulum. Danach Weiterfahrt zur Laguna der Sieben Farben in Bacalar, welcher kürzlich das Prädikat „Pueblo Magico“ erhielt. Stadtrundgang. Anschliessend Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad in der Cenote Azul. Ankunft am Nachmittag in Chetumal. Übernachtung im Hotel Capital Plaza Chetumal oder ähnlich (F)

3. Tag, Dienstag - Chetumal – Kohunlich – Chicanna - Palenque:
Nach einem ausgiebigen Frühstück Fahrt in die sogenannte Rio Bec Region. Besichtigung der von Palmenhainen eingerahmten Mayastätte Kohunlich mit seinen monumentalen Masken des Sonnengottes. Auf dem Weg in Richtung Palenque haben Sie auch die Gelegenheit, die kleine, aber sehr spezielle Stätte von Chicanna zu besuchen. Gegen Abend erreichen Sie Palenque. Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque oder ähnlich (F)

4. Tag, Mittwoch - Palenque – Agua Azul / Misol Ha – Palenque: Am frühen Morgen besuchen Sie die mystische Stätte von Palenque.

Bestaunen Sie den geheimnisumwitterten Tempel der Inschriften mit dem legendären Grab Pakals. Dschungelspaziergang im Regenwald. Am Nachmittag fahren Sie zu den Wasserfällen von Agua Azul oder Misol Ha und erfrischen sich mit einem Sprung ins kühle Nass. Rückfahrt nach Palenque. Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque oder ähnlich (F)

5. Tag, Donnerstag - Palenque – Campeche:
Fahrt entlang dem Golf von Mexiko vorbei an idyllischen Fischerdörfern wie zb Champoton. Am frühen Nachmittag erreichen wir die Hafenstadt Campeche. Stadtbesichtigung in der kolonialen Altstadt geprägt durch die Befestigungsanlagen, welche die Stadt vor den notorischen Piratenüberfällen schützen sollte. Übernachtung: Hotel Plaza Campeche oder ähnlich (F)

6. Tag, Freitag - Campeche – Uxmal – Celestun – Merida:
Fahrt vorbei an Zitrusplantagen nach Uxmal und Besuch der beeindruckenden Stätte von Uxmal. Bewundern Sie die Pyramide des Wahrsagers, das Nonnenviereck, den Gouverneurspalast sowie die Grosse Pyramide. Weiterfahrt nach Celestun zur Lagune der Flamingos, wo Sie eine Bootstour durch das Naturschutzgebiet unternehmen. Nachmittags Transfer nach Merida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan.

Übernachtung: El Conquistador Merida oder ähnlich (F)

7. Tag, Samstag - Merida – Izamal – Chichen Itza: Geniessen Sie das lebendige Treiben Meridas: auf einem Stadtspaziergang lernen Sie den Gouverneurspalast, die älteste Kathedrale Mexikos, die ehemalige Residenz des Stadtgründers Francisco de Montejo kennen. Weiterfahrt nach Izamal, wo Sie den Franziskanerkonvent, das Zuhause der Schutzheiligen Jungfrau von Yucatan, die imposante Feuervogelpyramide besichtigen sowie den landestypischen Markt besuchen. Am Abend erreichen Sie Chichen Itza. Übernachtung: Hotel Villas Arqueológicas Chichen oder ähnlich (F)

8. Tag, Sonntag - Chichen Itza – Valladolid – Cancun - Havanna: 
Morgens Führung durch die monumentale Stätte von Chichen Itza. Bestaunen Sie die Pyramide des Kukulkan, den Kriegertempel, den grössten Ballspielplatz Mesoamerikas und das Observatorium. Anschliessend Transfer zum Flughafen und individueller, unbegleiteter Flug von Cancun nach Havanna. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Havanna Begrüßung am Flughafen und Transfer in Ihr Hotel in der Altstadt. Übernachtung Hotel Iberostar Parque Central oder ähnlich. (F)

Palenque_Mexiko_©_Tierramayatours.jpg Kukulcan-Pyramid_Mexiko_©_Tierramayatours.jpg Cenote_Zaci_Valladolid_Yucatan-Mexiko_©_Tierramayatours.jpg


9. Tag, Montag - Habana Colonial und das Flair der 50er Jahre: Der Morgen beginnt mit einem Spaziergang durch das koloniale Alt-Havanna mit Halt bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Capitolio, Calle Obispo, Palast der Generalkapitäne*, Hemingways „Bodeguita“ und sein Arbeitszimmer im Hotel Ambos Mundos, Kathedralenplatz, Castillo de la Fuerza Real, El Templete, u.a. Mittagessen mit Live-Musik im Patio oder auf der Terrasse des Restaurants „La Mina“ an der Plaza de Armas. Nachmittags Fahrt durch das Havanna der 50er Jahre mit Platz der Revolution, Malecon, dem legendären Hotel Nacional und durch das Villenviertel Miramar mit seinen prächtigen Herrenhäusern entlang der Quinta Avenida.
* Falls Museen geschlossen sind wird versucht an einem andern Tag oder Ort ein Museum einzubauen. Falls der Palast der Generalkapitäne geschlossen ist (kann passieren besonders gegen Ende Hauptsaison und in der Nebensaison), wird er von aussen erklärt.
Abends fakultativ (Aufpreis siehe Preisteil): Tropicana – Paradies unter den Sternen
Das Tropicana ist seit den 30er Jahren eine Institution – ein absolutes Muss für Nostalgiker und Liebhaber kubanischer Rhythmen. Erleben Sie einen lockeren Querschnitt durch die kubanische Musikgeschichte, Open Air vor einer herrlichen tropischen Pflanzenkulisse, mit grossem 50er Jahre Live-Orchester und über 200 Tänzern und Artisten. Übernachtung: Hotel Iberostar Parque Central oder ähnlich. (F/M)

10. Tag, Dienstag - Havanna - Pinar del Rio - Viñales - Soroa (Havanna): Frühmorgens auf der „Tabakroute“ nach Pinar del Rio. Besuch einer Zigarren- oder Likörfabrik. Anschliessend Panoramatour durch das Mogote-Tal mit seinen berühmten Kalksteinfelsen und dem malerischen Dorf Viñales, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Besuch bei einem “Casa de Veguero” (Haus eines Tabakbauern) und Besichtigung der „Prähistorischen Mauer“ – einer riesigen Felsmalerei. Bootsfahrt auf einem unterirdischen Fluss durch die Indio-Höhle und Weiterfahrt in die Sierra del Rosario.


* Tabak-Fabriken (und auch Rum- und Likörfabriken) sind samstags, sonntags, an Feiertagen, während der Betriebsferien und des Zigarrenfestivals für normale Besucher geschlossen. Zum Teil auch an andern Tagen, ohne dass es vorher angekündigt wird. Auf Kurs! Inselreisen kann daher keine Garantie übernehmen, dass die Fabriken immer offen sind. Bei Schliessung wird versucht ein Ersatz-Programm anzubieten. Übernachtung: Hotel Moka / Hotel Soroa oder Hotel in Havanna (F)


11. Tag, Mittwoch - Soroa - Guama - Bahia de Chochinos - Cienfuegos:
Fahrt in Richtung Zentralkuba. Unterwegs Halt in Guamá auf der Halbinsel Zapata. Bootsfahrt durch die Mangroven zum „Taino-Dorf“ auf der Laguna del Tesoro und entlang der historischen „Schweinebucht“ in das von französicher Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Spaziergang über die Plaza Mayor mit dem Teatro Terry, wo einst Caruso sang und zur Halbinsel Punta Gorda mit dem „maurischen“ Palacio del Valle und ihren typischen Holzvillen. Übernachtung: Hotel Jagua / Kolonialhotel La Union / Hotel Rancho Luna am Strand (F/A)

12. Tag, Donnerstag - Cienfuegos - Tal der Zuckerrohrmühlen - Trinidad
: Am Morgen Fahrt entlang der Panorama-Küstenstraße nach Trinidad - UNESCO Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur. Stadtrundgang mit der Plaza Mayor, umsäumt von prächtigen Herrenhäusern.
Besuch der urigen Canchancharra (Honig-Likör-Bar) und des Romantischen Museums*. Nachmittags Fahrt zum Tal der Zuckerrohrmühlen. Besichtigung der Hacienda der Zuckerbarone Iznaga mit dem „Sklaventurm“. Abends Gelegenheit (fakultativ) zu einem Streifzug durch das romantisch-musikalische Nachtleben mit Live-Musik und Tanz ganz volksnah, z. B. im Casa de la Musica oder Casa de la Trova.


* Falls Museen geschlossen sind wird versucht an einem andern Tag oder Ort eine Museum einzubauen. Übernachtung: Hotel Las Cuevas oder Hotel Finca Maria Dolores. (F)


13. Tag, Freitag - Trinidad - Sierra Excambray - Santa Clara - Remedios (Cayo Santa Maria): Fahrt durch die Ausläufer des Escambray-Gebirges oder über den Topes de Collantes* ins Zentrum der Insel in das historische Santa Clara, wo Che Guevara seinen grössten Sieg errang und seine letzte Ruhestätte fand. Besichtigung des Che Guevara Denkmals**. Anschließend Weiterfahrt ins Kolonialstädtchen Remedios. Spaziergang über die idyllisch gelegene Plaza Mayor mit der Kirche San Juan Bautista**.
* Fahrt über den Topes de Collantes nur bei kleineren Bussen von 16 - 24 Sitzplätzen.
** Das hinter dem Denkmal befindliche Che Guevara Mausoleum und das kleine Museum ist an Montagen geschlossen und kann manchmal auch an andern Tagen ohne Vorankündigung geschlossen sein. Auf Kurs! Inselreisen übernimmt keine Garantie für die Öffnungszeiten. Das monumentale Denkmal an sich mit der imposanten Statue des ¨Che¨ist ist jedoch alleine schon einen Besuch wert.
Übernachtung: Hotel Encanto Mascotte oder Encanto Barcelona in Remedios. (F/A)

14. Tag, Samstag - Remedios (Cayo Santa Maria) - Varadero - Havanna: Gegen Mittag weiter über Varadero (für Verlängerungsgäste in Varadero) zum Flughafen in Havanna.
*Info: Transfer für Verlängerungsgäste in Cayo Santa María zu den All Inclusive Badehotels VOR der Fahrt nach Santa Clara eingeschlossen. Spätere Rücktransfers zum Flughafen Havanna oder Varadero werden extra berechnet.
** Für Öffnungszeiten von Kirchen kann nicht garantiert werden, da abhängig vom örtlichen Pfarrer. (F)


Havanna-Kuba_©_CubaRealTours.jpg Tabak-Kuba_©_CubaRealTours.jpg Trinidad-Kuba_©_CubaRealTours.jpg


Termine & Preise 2017-18

03.09. - 16.09.2017   € 2.390,-
15.10. - 28.10.2017   € 2.390,-
29.10. - 11.11.2017
   € 2.390,-
12.11. - 25.11.2017   € 2.540,-
26.11. - 09.12.2017   € 2.540,-
10.12. - 23.12.2017   € 2.540,-

07.01. - 20.01.2018   € 2.540,-
21.01. - 03.02.2018   € 2.540,-
04.02. - 17.02.2018   € 2.540,-
18.02. - 03.03.2018   € 2.540,-
04.03. - 17.03.2018   € 2.540,-
18.03. - 31.03.2018   € 2.540,-
08.04. - 21.04.2018   € 2.540,-
22.04. - 05.05.2018   € 2.540,-
06.05. - 19.05.2018   € 2.890,-
10.06. - 23.06.2018   € 2.890,-
08.07. - 21.07.2018   € 2.890,-
05.08. - 18.08.2018   € 2.540,-
07.10. - 20.10.2018   € 2.540,-


Leistungen
Flug Cancun - Havanna ohne Reiseleitung. Da die Fluglinie ihre Abflugszeit ab Cancun regelmässig ändert, kann es notwendig sein, am letzten Tag der Yukatan Rundreise Chichen Itza nur kurz zu besichtigen und anschliessend einen Privattransfer zum Flughafen nach Cancun zu organisieren.
Transfers und Transporte mit komfortablen, klimatisierten Fahrzeugen gemäß Beschreibung
Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad/Dusche/WC
Mahlzeiten laut Beschreibung
Deutschsprechende Reiseleitung während der Reise. Ausnahmen: An Tag 7 ungebleiteter Flug von Cancun nach Havanna. Die Reiseleitung wechselt pro Land.
♦ Rundreise gemäss Programm in klimatisiertem und komfortablem Kleinbus oder Personenwagen mit Ausflügen und Besichtigungen sowie Eintrittsgebühren für die erwähnten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten
Trinkgelder für Kofferträger und Zimmermädchen in Mexiko

Nicht enthalten

Internationale Flüge bis Cancun / ab Havanna oder Varadero
♦ Flughafen- sowie Ausreisegebühren und -steuern
♦ Getränke & weitere bzw. nicht angegebene Verpflegung

♦ Pers. Ausgaben & weitere Trinkgelder
♦ Fakultative / optionale Ausflüge, Eintrittsgelder
Alle Extras in den Hotels
♦ Gebühren für Visa und Touristenkarte
Einzelzimmerzuschlag € 590,-/€ 690,-
Tropicana Show mit Hin- und Rücktransfer
Transfers zum Flughafen in Kuba nach Verlängerung

Preis- & Programmhinweise
Durchführung in internationaler Gruppe
Tour auch als Privatreise auf Anfrage möglich

♦ Preise ab 01.11.2018 unter Vorbehalt
♦ min. 2 - max. 16 Teilnehmer

Individuelle Golf-Aufenthalte sind möglich
Golf in Yucatán / Mexiko
Golf auf Kuba


Hinweise zum Reiseziel Mexiko

♦ Mexiko ist ein Ganzjahresreiseziel, Hochsaison ist zu Weihnachten, Ostern und in den Sommerferien. Mexiko ist ein klimatisch vielgestaltiges Land, das sowohl über subtropisches und alpines Klima als auch über Wüstenklima verfügt. Das Klima ermöglicht, das ganze Jahr über an den Küsten des Landes einen Badeurlaub zu verbringen. Das Landesinnere verfügt aufgrund der dortigen Grosshöhenlage über ein ganzjährig gemässigtes Klima, was den Aufenthalt sehr angenehm macht.
♦ Währung: Die mexikanische Währung ist der Peso. 1 Peso ($ MX) = 100 Centavos (c)
♦ Lage: Die Vereinigten Staaten von Mexiko, sind ca. sechsmal so groß wie Deutschland. Mexiko liegt im Süden des nordamerikanischen Kontinents und grenzt mit seinen Grenzen an die USA, mit den Küsten an den Pazifik bzw. an die Karibik und an den Golf von Mexiko sowie an Belize und an Guatemala.
♦ Fläche: knapp 2 Mio km²
♦ Einwohner: ca. 110 Mio.
♦ Hauptstadt: Mexiko-Stadt, ca. 22 Mio. Einwohner
♦ Wichtige Städte: Acapulco, Chihuahua, Guadalajara, Mérida, Morelos, Monterrey, Puebla, Tijuana.
♦ Sprache: Offiizielle Landessprache ist Spanisch. Ferner gibt es zahlreiche indigene Sprachen, die wichtigsten sind: Náhuatl, Maya.
♦ Zeitverschiebung: MEZ -6 Stunden, von Anfang April bis Ende Oktober -7 Stunden


Hinweise zum Reiseziel Kuba
♦ Kuba: Das subtropische Klima bietet Jahresdurchschnittstemperaturen von 25°C und eine Luftfeuchtigkeit von 77% (Trockenzeit Nov.- April) bis 82% (Regenzeit Mai - Okt.). Die beste Reisezeit liegt zwischen Mitte Oktober und Ende April. Die Nächte im Dezember und Januar können recht kühl sein! Die Monate Mai bis Mitte Juli zeichnen sich durch eine z.T. schwüle Hitze aus, die Luftfeuchtigkeit ist relativ hoch! In den Monaten von August bis Mitte Oktober kann es zu schweren Stürmen (Hurrikane!) kommen, sie sind daher als Reisezeit nicht unbedingt zu empfehlen! Allgemein gilt, daß im Südosten der Insel (Region um Santiago de Cuba) das Klima heißer und feuchter als im Nordwesten (Region um Havanna) ist!
♦ Währung Kuba: 1. Peso Cubano (CUP) als einheimische Währung; 2. Peso convertible (CUC) als "Touristenwährung". Der Wechselkurs CUC - CUP liegt bei 1:24.
♦ Lage: Kuba (span. Cuba) ist ein Inselstaat der großen Antillen in der Karibik, die im Nordwesten bzw. Norden vom Golf von Mexiko bzw. vom Atlantik und im Süden vom Karibischen Meer umgrenzt werden.
♦ Einwohner: ca. 11,5 Mio (Kuba)
♦ Wichtige Städte: Havanna (Hauptstadt), Santiago de Cuba, Holguín und Camagüey
♦ Sprache: Die Landessprache ist Spanisch.
♦ Zeitverschiebung: MEZ -5 Std.; während der europäischen Sommerzeit -6 Stunden.

Dokumente
Reiseprogramm (.pdf)
Anmeldeformular (.pdf)
Reisebedingungen des Veranstalters (.pdf)


Einreise
& Gesundheit Mexiko

♦ Zur Einreise benötigen Reisende deutscher Staatsangehörigkeit z.Zt. den Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein muss. Für die Einreise nach Mexiko benötigen Sie die Touristenkarte (FMT genannt). Diese erhalten Sie kostenlos im Flugzeug nach Mexiko. Bei Flügen über die USA ist ein maschinenlesbarer Reisepass und eine ESTA-Registrierung erforderlich.
♦ Es sind z.Zt. keine Impfungen vorgeschrieben, bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte an ein örtliches Tropeninstitut

Einreise & Gesundheit Kuba
♦ Zur Einreise benötigen Reisende deutscher Staatsangehörigkeit z.Zt. den Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein muss, sowie ein Visum bzw. eine Touristenkarte, die bei vorab zu beantragen ist (ca. 20 €)
♦ Es sind z.Zt. keine Impfungen (Gelbfieber-Impfung nur bei Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten) vorgeschrieben, bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte an ein örtliches Tropeninstitut
♦ Obligatorische Krankenversicherung: Die Einreise nach Kuba ist nur mit einer Auslandskrankenversicherung (nicht von USamerikanischen Versicherungen) möglich. Wer bei der Einreise keinen Versicherungsnachweis erbringen kann, muss obligatorisch eine Krankenversicherung am Flughafen abschliessen.

Allgemeine Hinweise

♦ Höhe der Anzahlung: 10% des Reisepreises, Restzahlung bitte 30 Tage vor Reisebeginn. Bei Kreuzfahrten gelten ggf. besondere Zahlungs- und Stornobedingungen, die Sie unter den obigen Programmhinweisen und/oder den Dokumenten zum Download finden. Wir bitten um Beachtung
♦ Die Reisepreiszahlung ist durch eine Insolvenzversicherung abgesichert.
♦ Sofern bei den Reisen eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich

♦ Die Durchführung der Reise erfolgt durch den Veranstalter Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock. Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen jedoch ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten
© Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock 2017

Kontakt & Buchen
Auf Kurs! Inselreisen
Jürgen Stock
Sven-Hedin-Str. 8
22523 Hamburg
Tel. +49 - 40 - 57 12 96 51
Fax +49 - 40 - 57 12 96 49
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.antarktis-expedition.info

logo

Kontakt

Auf Kurs! Inselreisen
Jürgen Stock
Sven-Hedin-Str. 8
22523 Hamburg
Deutschland
Tel. +49 40 57129651
Fax +49 40 57129649
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web www.antarktis-expedition.info

Ihr Lotse auf den Reisewelten der Meere

Back to top