Golf in Bolivien

Golf Bolivien © Latingolf

Golfen in La Paz - ein bisschen wie auf dem Mond. In La Paz trübt kaum eine Wolke den Blick auf die zum Greifen nahen 6000er Gipfel und den beeindruckenden Talkessel, in dem die größte Stadt und der Regierungssitz Boliviens liegt. Ein wenig trostlos sieht es schon aus, nur wenig Grün ist zu entdecken. Kaum zu glauben, daß hier Golf gespielt wird. Aber es wird und nicht nur in La Paz.  

Ihr Lotse zur Reise

» 1 Greenfee im GC Malasilla La Paz auf 3.342 m Höhe
» Stadtbesichtigung und Valle de la Luna
» Verlängerungen am Salar de Uyuni inkl. Golf sind buchbar
» Verlängerungspakete in ganz Bolivien und Peru sind möglich
»
Teilnehmerzahl min. 2 Personen

4 Tage
ab/bis LPB
ab € 490,- p.P.

Reiseverlauf

1. Tag - Ankunft in La Paz: Empfang am Airport und Transfer zu einem 5* Hotel. Zeit zur freien Verfügung, denn die notwendige Akklimatisation beansprucht noch ein wenig Zeit, bevor es auf den Golfplatz im tieferen Teil der Stadt gehen kann. Übernachtung in der Stadt.

2. Tag - La Paz: Nach dem Frühstück halbtägige Citytour durch die koloniale Altstadt, zum Hexenmarkt und zum Valle de La Luna. Es ist eine sehr beeindruckende Stadt, auch deshalb, weil der Höhenunterschied in der Stadt extrem groß ist. Der tiefste Teil der Stadt liegt auf 3200m und der Stadtteil "El Alto", in dem sich auch der Flughafen befindet, auf 4000m Höhe. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung. (F)

3. Tag - Malasilla Golf Club: Nach dem Frühstück Transfer zum Club.

Der Platz mit vier Tees und 5528 - 6947 Yards bei Par 71 besticht durch schnelle Grüns und breite Fairways, die von wenig Rough aber manchen Canyons begleitet werden. Dann wartet noch das längste Par 5, denn fast unglaubliche 719 Yards sind beim 17. Loch vom Championchipabschlag zu überwinden. Rückkehr zum 5* Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung. (F)

4. Tag - Abreise: Zur gegebenen Zeit Transfer zum Flughafen für Ihren Heimflug oder Ihre Verlängerung. (F)
Verlängerung: Golf auf dem Salar de Uyuni über den Altiplano: Transfer zum Flughafen und Flug nach Uyuni. Besuch des Zugfriedhofs, Weiterfahrt nach Colchani am Ufer des Salzsees, um beim traditionellen Salzabbau zuzusehen.

Fahrt über den gigantischen Salzsee zur Insel Incahuasi (aus Vulkangestein, mit Riesenkakteen) und weiter zu den Mumien von Coquesa am Fuß des Vulkans Tunupa. Rückfahrt in Richtung Uyuni und Übernachtung im Salz-Hotel. (F)

5. Tag - Golf auf dem Salar de Uyuni: Nach dem Frühstück 2x 9-Loch-Golfen auf dem Salzkurs. Einzigartig auf der Welt: Golf auf dem Salz des immensen Salar de Uyuni. Christian Pensu gestaltet den PAR 36 Kurs auf einer Höhe von 3.693m über dem Meeresspiegel. Übernachtung im Salz-Hotel. (F)

6. Tag - Abreise:
Morgens Fahrt durch die „Pampas de Quillacas“ (Steppe) und vorbei am Krater Tambo Tambillo zunächst nach Oruro (5h) und dann weiter mit dem Bus nach La Paz (ca. 3h). (F)

Golf Bolivien © Latingolf Golf Bolivien © Magri Turismo Golf Bolivien © Latingolf


T
ermine & Preise   2017-18
Beginn täglich         €  490,-


Verlängerung 3 Tage Salar de Uyuni
Beginn täglich   
     €  990,-


Leistungen
3 Übernachtungen / Frühstück in der gebuchten Hotelkategorie
Private halbtägige Citytour mit englisch- oder deutschsprachiger Reiseleitung
1 Greenfee im La Paz Golfclub Malasilla inkl. Caddie
Privattransfers zum Golfclubs & vom/zum Airport

Leistungen / Verlängerung
3 Übernachtungen / Frühstück in der gebuchten Hotelkategorie
Transporte z.T. mit öffentlichen Bussen / Zügen sowie im Jeep wie beschrieben
2x9-Loch Golfen auf dem Salar de Uyuni
Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung beim Ganztagesausflug auf dem Salar de Uyuni (7. Tag)


Nicht enthalten

♦ Alle internationalen Flüge, Flughafen- und Ausreisegebühren
♦ Getränke & weitere bzw. nicht angegebene Verpflegung
♦ Pers. Ausgaben & Trinkgelder
♦ Fakultative/optionale Ausflüge, weitere Golfleistungen

Preis- & Programmhinweise
♦ Preise ab 01.11.2017 unter Vorbehalt
♦ Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage


♦ Preise für Gruppen ab 4 Personen sowie
Programm und Preis für nicht golfspielende Begleitung auf Anfrage

♦ Min. 2 Teilnehmer

Hinweise zum Reiseziel

♦ Bolivien und die angrenzenden Gebiete sollte man in den trockeneren Monaten von Juni bis Okt. besuchen. In der Regenzeit von Nov./Dez. bis März/April ist bei Reisen in das bolivianische Hochland ev. mit Behinderungen zu rechnen. Allerdings hat ein überfluteter Salar de Uyuni auch seinen Reiz!
♦ Geld: Landeswährung in Peru ist der „Nuevo Sol“, der „Boliviano“ in Bolivien und in Chile der „Peso“.
♦ Sprache: Die Landessprachen sind Spanisch, außerdem werden Quechua und die Sprachen von weiteren ethnischen Gruppen gesprochen.
♦ Zeitverschiebung: Peru liegt sechs, Bolivien fünf und Chile vier Stunden hinter der mitteleuropäischen Winter-Zeit, fünf, sechs bzw. sieben Stunden während der Sommerzeit.


Einreise & Gesundheit

♦ Zur Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige den Reisepass, der noch min. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein muss.
Eine Gelbfieberimpfung ist nur bei Einreise nach / aus Bolivien und / oder Peru nach Brasilien zwingend vorgeschrieben, bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte an ein örtliches Tropeninstitut.

Golfclub-Links
GC Malasilla La Paz
Palacio de Sal Hotel Spa & Golf


Dokumente

Reiseprogramm (.pdf)
Anmeldeformular (.pdf)

Reisebedingungen des Veranstalters (.pdf)

Kontakt & Buchen
LatinGolf c/o Auf Kurs! Inselreisen
Jürgen Stock
Sven-Hedin-Str. 8
22523 Hamburg
Tel. +49 - 40 - 57 12 96 51
Fax +49 - 40 - 57 12 96 49
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.latingolf.de


Allgemeine Hinweise
♦ Höhe der Anzahlung: 10% des Reisepreises, Restzahlung bitte 30 Tage vor Reisebeginn
♦ Sofern bei den Reisen eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich
♦ Die Reisepreiszahlung ist durch eine Insolvenzversicherung abgesichert
♦ Die Durchführung der Reise erfolgt durch den Veranstalter Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock. Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen jedoch ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten
© Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock 2017

logo

Kontakt

Auf Kurs! Inselreisen
Jürgen Stock
Sven-Hedin-Str. 8
22523 Hamburg
Deutschland
Tel. +49 40 57129651
Fax +49 40 57129649
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web www.antarktis-expedition.info

Ihr Lotse auf den Reisewelten der Meere

Back to top