Golf in Nicaragua

Golf Nicaragua © Orotravel

Golf zwischen Vulkanen & Nicaraguasee: Verbinden Sie faszinierende Erlebnisse inmitten der Isletas, auf der Strasse der Vulkane oder beim Besuch von kolonialen Städten mit Golf auf den besten Plätzen des Landes. Nicaragua wird immer mehr zu einem neuen Ziel für Golfer/innen.

Ihr Lotse zur Reise

» Greenfees im Nejapa Golf & Country Club sowie im Gran Pacifica Beach & Golf Estate
» Wanderung zum Masaya-Vulkan und Bootsfahrt zu den Isletas
» Corn Island - Karibik durch und durch, individuell verlängerbar
» Ein günstiges Reiseziel fernab vom Massentourismus
» Teilnehmerzahl min. 2 Personen

7 Tage
ab/bis MGA
ab € 2.290,- p.P

Reiseverlauf

1. Tag - Ankunft Managua: Heute werden Sie am Managua International Airport ankommen und von unserem Reiseleiter / Fahrer begrüßt und zu Ihrem Hotel in der Hauptstadt gebracht. Übernachtung im Hotel Intercontinental Metrocentro **** o.ä., Managua.

2. Tag - Managua - Nejapa Golf & Country: Club / City Tour Managua - Granada: Nach dem Frühstück im Hotel beginnt Ihre Entdeckungsreise durch das Land der Seen und Vulkane. Golfliebhaber verbringen den Vormittag im Nejapa Golf & Country Club zwischen Managua und Granada und spielen auf dem sehr gepflegten 18-Loch-Kurs (18-Loch Greenfee eingeschlossen). Nach der Runde steht das Clubhaus mit dem Schwimmbad zum Entspannen zu Ihrer Verfügung. Am Nachmittag geht es weiter in die Kolonialstadt Granada. Übernachtung im Hotel Plaza Colon **** o.ä., Granada. (F A) Alternative für Nicht-Golfer/innen: Citytour Managua.

3. Tag - Granada City Tour - Isletas: Bootsfahrt – Granada: Nach dem Frühstück  unternehmen Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt durch die älteste Stadt in Lateinamerika und dabei einige Sehenswürdigkeiten in der Stadt zu besuchen, z.B. das „Convento San Francisco“ mit seinen antiken Statuen aus Zapatera Island, die Kirche „La Merced“ mit seiner atemberaubenden Aussicht auf die Stadt und die „Casa de los Leones“. Nach dem Mittagessen in einem traditionellen Restaurant in der Stadt geht es per Pferdekutsche zum Ufer des Nicaragua-Sees.

Hier starten Sie eine Bootstour zu den tropischen „Isletas“, von wo Sie herrliche Aussichten auf den Vulkan Mombacho haben und die exotische Flora und Fauna dieser Region kennenlernen können. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück nach Granada. Übernachtung im Hotel Plaza Colon **** o.ä. (F M)

4. Tag - Granada - Vulkan Masaya - Artisans Markt - Catarina - San Juan de Oriente - Hacienda Iguana Golf & Beach Club: An diesem Morgen fahren Sie zunächst zum Nationalpark am Vulkan Masaya, wo Sie einen Blick auf den aktiven Santiago-Krater wagen können. Es ist einer der wenigen Orte in der Welt, wo ein aktiver Vulkan aus der Nähe beobachtet werden. Besuchen Sie auch das ökologische Museum, wo Sie Einblicke in die Geologie, Geschichte und Ökologie der Region haben können. In einem traditionellen Restaurant genießen Sie dann das Mittagessen und einen beeindruckenden Blick auf die Masaya Lagune.Am Nachmittag besuchen Sie dann noch Nicaraguas wohl populärsten Kunsthandwerk-Markt in Masaya und fahren weiter nach Catarina, wo Zierpflanzen und Blumen angebaut werden. Hier haben Sie einen beeindruckenden Panoramablick über die Apoyo Lagune. Schließlich erreichen Sie die Hacienda Iguana mit dem Golf & Beach Club am Pazifischen Ozean. Übernachtung im Hacienda Iguana Golf & Beach Club (F M)

5. Tag - Hacienda Iguana Golf & Beach Club / Insel Ometepe: Den Vormittag verbringen Sie auf dem gepflegten und ansprechend gestalteten 9-Loch-Platz der Hacienda.

Der Höhepunkt der Golfrunde ist wohl das spektakuläre 470 Yards Par 5 am 5. Loch. Auf der Spitze eines steilen Hügels mehr als 90 Meter über dem Fairway haben Sie einen fantastischen Panoramablick über die Fairways und die Bäume mit dem Meer in der Ferne (9-Loch Greenfee eingeschlossen). Übernachtung im Hacienda Iguana Golf & Beach Club (F M) Alternative für Nicht-Golfer: Besuch der Insel Ometepe.

6. Tag - Hacienda Iguana Golf & Beach Club - Mukul Beach Golf & Spa: Heute fahren Sie weiter zum Mukul Beach Golf & Spa. Wie kaum ein anderer Kurs in Lateinamerika sind diese 18 Löcher von David Kidd McLay in die umgebende Landschaft mit alten Guanacaste-, Tamarindo- und Mango-Bäumen integriert, die sich teilweise am Rand der Klippen befinden und irgendwann gen Ozean auf das sandige Ufer hinunterstürzen. Dazu sind Brücken und Wege aus einheimischem Holz und Vulkangestein hergestellt (18-Loch Greenfee und Golf Cart eingeschlossen). Auch die Möbel sind handgefertigt von lokalen Handwerkern mit den feinsten nicaraguanischen Laubhölzern. Am späten Nachmittag kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück. Übernachtung im Mukul Beach Golf & Spa *****, Tola. (F)

7. Tag - Mukul Beach Golf & Spa - Managua Flughafen: Heute endet Ihre kleine Golfreise durch das Land der Seen und Vulkane mit dem Transfer zum Flughafen. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt z.B. noch auf Corn Island, der Karibik von Nicaragua. (F)

Golf_in_Nicaragua_@_Orotravel Nicaragua Golf @ Orotravel Nicaragua Golf @ Orotravel


Termine & Preise   2017-18

04.04.- 31.10.17
    € 2.290,-
01.11.- 14.12.17     € 2.340,-
07.01.- 03.04.18     € 2.390.-


Leistungen
♦ Übernachtungen in den erwähnten Hotels oder ähnlich
♦ Mahlzeiten laut Beschreibung
♦ Transfers und Transporte laut Beschreibung in komfortablen Fahrzeugen
♦ Eintritte und Kosten der im Programm genannten Aktivitäten inklusive Greenfees
♦ Englischsprachige Reiseleitung

Nicht enthalten

♦ Alle internationalen Flüge, Flughafen- und Ausreisegebühren
♦ Getränke & weitere bzw. nicht angegebene Verpflegung
♦ Pers. Ausgaben & Trinkgelder
♦ Fakultative/optionale Ausflüge, weitere Golfleistungen

Preis- & Programmhinweise
♦ Preise ab 01.11.2017 unter Vorbehalt
♦ Einzelzimmerzuschlag 840 €
♦ Preise für Gruppen ab 4 Personen sowie Programm und Preis für nicht golfspielende Begleitung auf Anfrage
♦ Min. 2 Teilnehmer


Hinweise zum Reiseziel

♦ Reisen nach Nicaragua können Sie ganzjährig unternehmen. Als beste und trockenste Reisezeit empfiehlt sich Oktober bis Mai. Aber auch die Regenzeit von Juni bis September hat ihren Reiz, zumal Niederschläge meist nur in Form kurzer aber heftiger Schauer am Nachmittag auftreten.
♦ Währung: Córdoba Oro = 100 Centavos.
♦ Lage: Nicaragua grenzt im Norden an Honduras und im Süden an Costa Rica sowie im Westen an den Pazifik und im Osten an die Karibik.
♦ Einwohner: ca. 6 Mio.
♦ Wichtige Städte: Managua, León, Chinandega, Masaya, Granada.
♦ Sprache: Die Landessprache ist Spanisch.
♦ Zeitverschiebung: MEZ im Winter -7 Stunden, im Sommer -8 Stunden.


Einreise & Gesundheit

♦ Zur Einreise benötigen Reisende deutscher Staatsangehörigkeit z.Zt. den Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein muss. Bei Flügen über die USA ist ein maschinenlesbarer Reisepass und eine ESTA-Registrierung erforderlich
♦ Es sind z.Zt. keine Impfungen (Gelbfieber-Impfung nur bei Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten) vorgeschrieben, bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte an ein örtliches Tropeninstitut

Golfclub-Links

http://www.nejapagolfandcountryclub.com/
http://www.haciendaiguana.com/en/
http://www.mukulresort.com/


Dokumente

Reiseprogramm (.pdf)
Anmeldeformular (.pdf)

Reisebedingungen des Veranstalters (.pdf)

Kontakt & Buchen
LatinGolf c/o Auf Kurs! Inselreisen
Jürgen Stock
Sven-Hedin-Str. 8
22523 Hamburg
Tel. +49 - 40 - 57 12 96 51
Fax +49 - 40 - 57 12 96 49
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.latingolf.de


Allgemeine Hinweise
♦ Höhe der Anzahlung: 10% des Reisepreises, Restzahlung bitte 30 Tage vor Reisebeginn
♦ Sofern bei den Reisen eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich
♦ Die Reisepreiszahlung ist durch eine Insolvenzversicherung abgesichert
♦ Die Durchführung der Reise erfolgt durch den Veranstalter Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock. Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen jedoch ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten
© Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock 2017

logo

Kontakt

Auf Kurs! Inselreisen
Jürgen Stock
Sven-Hedin-Str. 8
22523 Hamburg
Deutschland
Tel. +49 40 57129651
Fax +49 40 57129649
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web www.antarktis-expedition.info

Ihr Lotse auf den Reisewelten der Meere

Back to top